Urlaub am Ostseestrand der Lübecker Bucht in Niendorf in unseren Ferienwohungen

AGB

MIETBEDINGUNGEN Meerhaus Niendorf & Strandhaus Niendorf

Meerhaus Niendorf, Strandstraße 91, 23669 Niendorf (Ostsee)
Strandhaus Niendorf, Strandstraße 105, 23669 Niendorf (Ostsee)

1.
Zwischen dem Mieter und dem Vermieter wird ein Mietvertrag geschlossen. Mit der Leistung der Anzahlung erkennt
der Mieter das Mietverhältnis und diese Mietbedingungen an. Die Buchung ist für beide Seiten bindend.
Nach dem Empfang der Buchungsbestätigung sind vom Mieter innerhalb von 7 Tagen 25% Anzahlung auf das genannte
Konto zu leisten. Erst mit dem Zahlungseingang ist die Buchung des Ferienhauses verbindlich. Die Zahlung
des Restbetrages muss spätestens 4 Wochen vor Anreise eingegangen sein.

2.
Bei Rücktritt des Mieters vom Mietvertrag bis zu 6 Wochen vor Reiseantritt berechnet der Vermieter 50,00 Euro
Stornierungskosten. Bei Rücktritt bis zu zwei Wochen vor Reiseantritt berechnet der Vermieter 50% der Gesamtkosten.
Bei einem Rücktritt 2 Wochen vor oder während der Mietzeit besteht Anspruch auf die durch die tatsächliche
Ausfallzeit entstandenen Kosten.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittversicherung!

3.
Mit dem Mieter vereinbarte Extraleistungen (z.B. zusätzliche Bettwäsche, Kinderbett) können gesondert in Rechnung
gestellt werden.

4.
Bei Übernahme des Mietobjektes ist die Einrichtung, Wäsche, Geschirr und Hausrat zu überprüfen. Auf eventuelle
Mängel ist sofort hinzuweisen. Das Umstellen von Möbeln und Einrichtungsgegenständen ist untersagt.

5.
Der Mieter hat Anspruch auf das Mietobjekt am Anreisetag ab 15:00 Uhr und am Abreisetag bis 10:00 Uhr. Sonderregelungen
zu An- und Abreisezeiten sind in Ausnahmefällen möglich und telefonisch zu erfragen.
6. Das Mietobjekt darf nur mit der in dem Mietvertrag angegebenen Personenzahl bewohnt werden (Kinder gelten als
volle Personen). Für zusätzliche Übernachtungsgäste muss beim Vermieter zuvor eine Erlaubnis eingeholt werden!

7.
Haustiere sind in dem Mietobjekt aufgrund der hochwertigen Holzböden nicht gestattet!

8.
Der Mieter ist für das Mietobjekt und dessen gesamte Einrichtung verantwortlich. Er hat es pfleglich zu behandeln
und verpflichtet sich, alle durch ihn oder seine Mitbewohner verursachten Schäden zu ersetzen. Wir bitten Sie, die
Holzböden nicht mit Straßenschuhen zu betreten. Bei Abreise ist die Wohnung in einem ordentlichen Zustand zu
verlassen. Wir bitten die Mieter beim Verlassen des Mietobjektes, die gemietete Bettwäsche und die Handtücher
zusammenzutragen und keinen Müll im Haus zu lassen!

9.
Im gesamten Haus ist das Rauchen nicht gestattet!

10.
Im Meerhaus steht den Gästen der Garten vor der gemieteten Wohnung mit Sitz- und Freifläche, Grill, Strandkorb
und Gartenmöbeln zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die andere Hälfte des Gartens fest vermietet ist und
nicht zum
Mietobjekt gehört. Bitte nutzen Sie diese privaten Gartenmöbel nicht.
Der Garten vor dem Strandhaus gehört zur Wohnung Gartendeck. Der weitere Sitzbereich kann von den allen
Gästen genutzt werden.

11.
Zu Ihrer Wohneinheit gehört 1 (ein) Parkplatz, jeweils vor dem Hauseingang. Bitte parken Sie keine weiteren Fahrzeuge
auf dem Grundstück!

12.
Sollte es während Ihres Aufenthaltes zu einem Defekt eines Gerätes kommen, werden wir uns schnellstens um
Ersatz oder Reparatur kümmern, gewähren aber keinen finanziellen Ausgleich.

13.
Bitte beachten Sie unbedingt die Angaben zur Mülltrennung, da die Behälter regelmäßig vom Zweckverband kontrolliert
werden. Biomüll entsorgen Sie bitte ohne Tüte in der Biotonne.

14.
Verstöße gegen die Mietbedingungen können u.U. die sofortige Kündigung des Mietvertrages ohne Anspruch auf
Rückerstattung bereits gezahlter Miete zur Folge haben.

Familie Jens Schäper
Stand: Juni 2018